NICE 1

Nice Kinesiologie

Erlernen Sie die Grundlagen, um alte Kampf- und Flucht-Stressoren abzulösen. Dadurch erhält der Körper eine immer besser organisierte Neurologie als stabiles Fundament für alle Lebensprozesse. Es werden zudem Mechanismen geklärt, die mit „Schädelverletzungen“ in Verbindung stehen.

Kursinhalt:

  • Einfache Lösung emotionaler Stressoren mit dem Emotionalen Computer
  • 8 grundlegende Schritte für ein stabiles Fundament
  • Balance des 1. Halswirbels (Atlas) für Stabilität und Flexibilität
  • Lebensenergie durch die Verbesserung der Zirkulation der Cerebro-Spinal-Flüssigkeit
  • Synchronisation der Stell-Reflexe und des Lymph-Systems
  • Balanceablauf bei Schädel-Stress
  • Feinstoffliche und biochemische Komponenten
NICE 1
Leitung Dr. Peter Erikson
Voraussetzungen Sicheres Muskeltesten, zusätzlich empfohlen: TFH oder Physiotherapeut, Osteopath, o.ä.
Termine 01.03.2022 - 03.03.2022
Zeiten 10:00 bis 18:00 Uhr
Kosten EUR 480,00 inkl. Kursunterlagen
Anmeldung

Und für alle, die das in NICE-Kursen Erlernte festigen, vertiefen und üben wollen, die sich austauschen und neueste NICE-Erkenntnisse von Peter erfahren möchten, bieten wir NICE Praxis- und Integrationstage mit Peter Erikson an: <hier klicken für weitere Informationen>

 

Ein paar Rückmeldungen

Fundiert und Vertrauensschaffend. Augen, Kiefer, Wirbelsäule, Lymphe, Beweglichkeit, Haut – alles ist entspannter, vitaler. Auch bei den Emotionen innerhalb von einer Minute ein spürbarer deutlich positiver Vorher-Nachher Effekt.
Die feinstofflichen Energiekarten und ihre Wirkung sind eine Erfahrung, über die ich staune, dass es so etwas gibt. Sie helfen, auch wenn ich mit dem Verstand nicht fassen, sondern nur ahnen kann, was gemeint ist.
Ich erfuhr große Erleichterung und Entlastung in sehr kurzer Zeit. Momentan ist dies der Kurs, der mir sehr viel Lebensfreude und Energien geschenkt hat. Absolut empfehlenswert!
M.K. / Lernberatung

Einfach genial!
S.E. / Lehrerin

Super! Hat froßen Spaß gemacht und eine sofortige Wirkung! Mein Gewinn ist ein gutes Körpergefühl, bessere Beweglichkeit, innere „Weite“, neues Wissen über den Kampf-Flucht-Modus und Begeisterung.
U.F. / Kinesiologin

Mein Gewinn ist ein deutlich entspannteres, „weicheres“ System. Ein neues Gefühl, vor allem im Kopf, Hals, Nasen-Bereich. Vor allem das Kiefergelenk weiß im Moment gerade, wo es hingehört! Für meine Arbeit habe ich ein tieferes Verständnis, wie wir im Systemmodus ticken. Tolle Korrekturen, um das System zu „reseten“.
Meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt – Danke!
S.W. / Begleitende Kinesiologin