Systeme in Balance

Systeme in Balance

Systeme in Balance

Fachfortbildung zum System-Kinesiologischen-Coach

Die Verbindung von Kinesiologie mit systemischer Arbeit und Aufstellung
Integrieren Sie auf eine besondere Weise systemische Aufstellungen und systemisches Denken in Ihre kinesiologische Arbeit. Die Beachtung systemischer Zusammenhänge führt oft zu erstaunlichen Einsichten und raschen Lösungen – ob sie begleitend, pädagogisch, coachend oder therapeutisch interessiert oder tätig sind.

Die Verbindung der Kinesiologie mit systemischen Ansätzen und Techniken ist dabei eine äußerst wirkungsvolle Synthese, um Ungleichgewichte im Familiensystem und andere Verstrickungen aufzulösen und die fehlende Ordnung wieder herzustellen.

Darüber hinaus können Probleme, Symptome, berufliche Themen, Firmen & Organisationen, Entscheidungsfragen und vieles mehr aufgestellt und geklärt werden.

Es kann gebundene Energie freigesetzt und der eigene Platz in der Familie, im Beruf und im Leben eingenommen werden. Eine neue Qualität entsteht zu sich selbst, zu Eltern, Ahnen, Partnern, Kindern, Mitmenschen und Lebensfragen. Der Heilungsprozess wird angeregt und die Liebe zum Fließen gebracht.

Systeme in Balance lehrt Kinesiologie-Anwendern eine neue, erweiternde und sehr bereichernde Betrachtungs- und Arbeitsweise. Dies ermöglicht sanftes, effektives, systemisches Arbeiten und Aufstellen.

Systeme in Balance 1 Grundkurs – Infos und Anmeldung

 

Systeme in Balance Coach

Systeme in Balance Coach
Anwendertraining und Zertifizierung zum
Systeme in Balance Coach LGEZ


Systeme-in-Balance-Webseite-01

www.systeme-in-balance-kinesiologie.de
Die Systeme in Balance Webseite:
finden Sie hier Ihren zertifizierten Systeme in Balance Coach sowie weitere Informationen zu Systeme in Balance.

 

 

 

 


Feedback

Es ist nicht zu ermessen, auf welche Weise man durch diese Arbeit mit so vielen, langjährigen Belastungen in den Frieden kommt.
S.Z. Musikerin

Systeme in Balance hat mein Leben grundlegend verändert – ich bin unglaublich dankbar für alles was ich in diesem Jahr lernen, verändern und erfahren durfte.
Mein Gewinn: EIN KOMPLETT NEUES LEBEN – ICH BIN JETZT ICH!
Ich lebe mein Leben – lebe mich!
Ich durfte eine Arbeit erlernen, die mich voll und ganz begeistert und fasziniert. Ich fühle es als meine Berufung diese im Außen anzuwenden und zu praktizieren!
Mein Fazit: Ich würde Systeme in Balance jederzeit wieder machen. Vielen herzlichen Dank lieber Klaus für all Deine Zeit und auch deine Kompetenz und Dein Wissen, das Du an uns weitergegeben hast. Du bist der beste Lehrer, den ich mir für diese Arbeit vorstellen kann.
E.D. Spitzensportlerin, Olympiateilnehmerin, Coach

Die Kursreihe, vor der ich sehr großen Respekt hatte und habe, da ich Aufstellungsarbeit woanders schon als Systeme durcheinander-bringend erlebt habe. So sachlich und detailgenau vermittelt, mit unendlich viel Achtung vor dem Leben.
J.M.

genial, ausgeglichen, rund, interessant, professionell, verbunden, inspirierend
C.D. Management Assistentin, Yoga Lehrerein, Coach

Für mich ist das ausschlaggebende Kriterium: „Funktioniert’s?“ und es funktionierte prächtig.
Ich war gepackt von der Schnelligkeit der sich einstellenden Ergebnisse.
C.T. Unternehmer

Ich durfte das erste Mal in meinem Leben stressfreie Aufstellungen erleben, die mir vieles überraschendes gezeigt haben, mir mehr Klarheit geben und ich bereits spüre und erlebe, wie sich Dinge bewegen und lösen. Und jedes Mal gehe ich ruhig und mit einem guten Gefühl nach Hause.
I.S.

Eine geniale Sache von A – Z.
Nicht nur beruflich sondern auch persönlich eine quantensprunghafte Bereicherung.
Auch für jedermann, der was für sich tun möchte die erste Wahl!
Mein Gewinn: übersteigt die Kapazität des geschriebenen (gesagten) Wortes, genau so wie die Systemische Arbeit es auch tut…
-> man muss es tun.
A.S.

Systeme in Balance hat mein Leben unglaublich bereichert. Ich stehe am richtigen Platz – in meinem Leben! Danke!
S.W.

Deine Art der Hinführung und Einführung in das systemische Arbeiten und Denken, sowie die Ideen der praktischen Umsetzung ermutigen und laden ein, SIB sofort in die kinesiologische Schatzkiste zu packen und praktisch einzusetzen.
A.E.

Die Aufstellungsarbeit ist für mich so eine bereichernde Ergänzung – ein ganz grundlegender Bestandteil zu persönlichen Weiterbildung und zur Arbeit mit Klienten.
T.D., Eventmanagerin, Stadtführerin

Selbst in den 2 SIB-Coach-Tagen hat sich für mich nochmal ein unglaublich wichtiges Thema gelöst, von dem ich an sich dachte, dass ich es gar nicht lösen kann und darf. Und jetzt fühle ich einen unglaublichen Frieden und Ruhe in Bezug auf meine Herkunft und Familie. Es fühlt sich so unglaublich schön an.
S.D.