Systeme in Balance Coach LGEZ

Systeme in Balance Coach

TRAINING

Anwendertraining und Zertifizierung
Nach Teilnahme an Systeme in Balance I – IV und an vier Aufstellungstagen als Repräsentant besteht für Sie die Möglichkeit, am 2-tägigen Anwendertraining teilzunehmen.
Dies beinhaltet die Möglichkeit der Zertifizierung zum
Systeme in Balance Coach LGEZ

Kursinhalt:

  • Komplette SIB-Synthese
  • Führen & Folgen
  • Alte Identität – Neue Identität
  • 50 Lösungssätze und Zauberworte
  • Sitzungsreferenzen
  • Surrogat-Arbeit für Familiensysteme
  • Referenzliste für Themen und Zustände in der SIB Arbeit

 

Weitere Voraussetzungen und Informationen erhalten sie in den SIB-Kursen und im Büro.

 Systeme in Balance Coach LGEZ
Leitung:Klaus Wienert
Voraussetzung:Systeme in Balance 4
Termine:26. - 27. Okt. 2017
Okt. 2018
Zeit:10:00 - 18:00 Uhr
Kosten:320,- Euro, inkl. Kursunterlagen
Anmelden


Systeme-in-Balance-07


Feedback

Du hast uns die „andere Welt“ des systemischen Denkens näher gebracht. Für die damit verbundene neue Identität danke ich Dir von Herzen.
M.W. Richter

… ein besseres schöneres Leben für mich und meine Familie und natürlich auch für meine Arbeit. Wie mein Mann schon gesagt hat, die Kurse sind was fürs Leben, die Dich immer begleiten.
B.H.

Auf diesem Weg möchte ich nochmals ganz herzlich DANKE sagen für dieses wundervolle Geschenk, das Du mir mit Deiner Systeme-in-Balance-Reihe und schliesslich mit dem jetzigen Abschlusseminar System-Kinesiologischer-Coach gemacht hast.
Ich durfte soviel unermesslich wertvolles mitnehmen. Aus jedem Seminar ging ich mit einer erweiterten energievolleren integrierten neuen Identität und mein Leben, dh. auch mein Umfeld erfuhr eine Bereicherung, eine neue Intensität die ich nicht in Worte fassen kann. Ich kann nur sagen, ganz grosse Achtung und Wertschätzung für Deine Arbeit und eine riesengrosses DANKE
N.B.

Es macht mir total Spaß. Ich bin so froh, dass ich auf diese Methode gestoßen bin. Es vergeht keine Woche, in der ich nicht aufstelle.