Marokkoreise

„Eine Reise zu sich selbst“
von Marrakech ins Atlasgebirge zur Wüste-Sahara

Diese zauberhafte Reise nimmt seinen Anfang in der Berberhauptstadt Marrakech. Dort erfahren Sie die Fülle des Lebens mit einem besonderen orientalischen Flair. Danach geht es über den wunderschönen Tizi-n-Tichka Pass in das einzigartige Atlasgebirge. Hier lernen Sie die Berber, die Ureinwohner Marokkos, und ihre Bräuche kennen.

Entlang des Draa-Tals mit seinem Reichtum an Dattelpalmen erreichen wir den Süden Marokkos.

Als Karawane ziehen wir schlussendlich durch die Stille und Weite der Sahara. Innere Ruhe und Innerer Raum breiten sich aus. Das Leben reduziert sich hier auf das Wesentliche. Der Schoß von Mutter Erde ist nun intensiv spürbar.

Wir werden in traditionellen, einheimischen Lokalen essen und uns meist fernab vom herkömmlichen Tourismus aufhalten. Bei dieser Reise durch Marokko und zu sich selbst begleite ich Sie persönlich.

Herzlichst, Ihre Bianca Wienert

 


Von Marrakech ins Atlasgebirge in die Wüste SaharaPresseartikel in Business Club Bavaria Impuls Magazin

Von Marrakech ins Atlasgebirge in die Wüste Sahara
Über Bianca Wienert

< PDF öffnen >

 

 


Für weitere Informationen zur Reise – hier klicken

Zum Reisebericht von Michaela Doepke (Journalistin, Autorin) – hier klicken

Nächster Reisetermin 2018 auf Anfrage – eMail an Bianca Wienert